2 Juli 2022

gath-partner.de

– information. Auto, familie, finanzen, gesundheit, garten, wohnen und mode

Online Marketing Agentur

Wir schlendern über den Markt und haben auf einmal Hunger auf einen leckeren Backfisch. Es gibt auf diesem Markt drei Fischstände und alle bieten den Backfisch zum selben Preis an. Der Backfisch sieht auch an allen drei Ständen gleich lecker und gut aus. Wo esse ich meinen Backfisch ?

 

Rationale Gesichtspunkte gibt es anscheinend hier nicht, aber ich habe Hunger, also muss ich mich wohl entscheiden. Ich gehe dann höchstwahrscheinlich zu dem Stand, an dem die meisten Menschen sich aufhalten. Unbewusst suggeriert mir das, es wird wohl schon schmecken, wenn dort die meisten Menschen stehen und lecker Backfisch essen.

Diese Entscheidung wurde hier emotional getroffen. Im Internet gibt es jedoch keine Emotionen oder etwa doch?! Doch, es gibt sie und das sogar im Überfluss.

Das Internet ist heutzutage der weltweit größte Handelsplatz und entgegen einer schon oft gehörten Meinung gehört das Internet den Menschen. Es geht immer um Menschen und daher ist es ganz wichtig und von Bedeutung dem Internetnutzer ständig mit Wertschätzung gegenüber zu treten.

Gerade bei vergleichbaren Produkten entscheiden meistens die Emotionen über Nichtkauf oder Kauf. Erhalte ich eine Empfehlung von einem Freund oder einem Bekannten werde ich diesen Rat gerne annehmen. Bin ich allerdings auf mich alleine gestellt werde ich versuchen im Internet zu recherchieren und hoffen eine gute Entscheidung aufgrund rationaler Argumente, die ich finde zu treffen. Preisportale, Vergleichsportale und Bewertungsportale bilden für meine Entscheidungsfindung eine sehr gute Grundlage.

Was mache ich, wenn Preis und Lieferbedingungen mehr oder weniger gleich sind? Die farbliche Gestaltung des Online – Shops, die Menüführung oder was auch immer lässt mich dann einfach einen beliebigen Anbieter auswählen.

Internet – Werbung funktioniert nicht nur im Augenblick des Verkaufs, sondern kann schon ganz viel früher ansetzen. Mit PreSales Marketing wird Vertrauen im Netz, im Internet aufgebaut. Man muss präsent sein, schon bevor jemand eigentlich weiss, dass er etwas kaufen will, dann bereits kann sich der Anbieter in Stellung bringen.

Beziehungen werden heutzutage mit Hilfe der digitalen Medien aufgebaut, die am Anfang noch gar nicht unbedingt auf den Verkauf ausgerichtet sind. Die zur Verfügung gestellten Informationen führen eher langfristig zum Verkauf.

Ein Internet User, der sich für meine Tutorials interessiert hat und sich deswegen in meinen Newsletter eingetragen hat wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf mich zurück kommen und bei einem weiteren anstehenden Projekt bei mir anfragen. Fans, die ich auf Facebook gewinnen konnte, können zu einem späteren Zeitpunkt zu neuen Kunden werden. Es gibt nicht den goldenen und einzigen Königsweg zum Internet-Erfolg. Wie bei einem Uhrwerk greifen hier ganz viele große und kleine Rädchen ineinander und alle diese Rädchen müssen synchronisiert sein, damit meine Uhr die Zeit korrekt anzeigt.

Mehr zu diesem Thema:

https://www.nabenhauer-consulting.com