5 Dezember 2022

gath-partner.de

– information. Auto, familie, finanzen, gesundheit, garten, wohnen und mode

Wie alt muss man sein, um ein Auto zu mieten?

Die Autovermietung ist mit verschiedenen Bedingungen verbunden, die von einem bestimmten Unternehmen festgelegt werden. Einer davon ist das Alter. Obwohl der Beifahrer des Mietwagens jeder sein kann, egal wie alt er ist, darf nur eine autorisierte Person hinter dem Steuer des Autos sitzen. Wie alt muss man also sein, um ein Auto zu mieten?

 

Voraussetzungen

Der Alterszustand des Mieters wird von jedem Vermieter gesondert festgelegt. Obwohl der Mieter volljährig sein muss, ist das übliche Kriterium das 25. Lebensjahr. Es ist jedoch zu betonen, dass jede Vermietung dies nach seinen Anforderungen festlegt. Lesen Sie daher die Vorschriften des jeweiligen Vermieters, bevor Sie mit der Vertragsunterzeichnung beginnen, um Missverständnisse und Zeitverschwendung zu vermeiden. Bei Flex To Go beispielsweise, von denen sich eine Niederlassung in Köln befindet, ist das 20. Lebensjahr erforderlich, um ein Fahrzeug zu mieten. Und im Falle der Anmietung von Fahrzeugen der Premiumklasse und Autos, die für die Beförderung von 9 Personen ausgelegt sind, müssen Sie 25 Jahre alt sein.

Auch bei der Altersobergrenze ist es unterschiedlich. Die Unternehmen legen sie individuell fest. Der übliche Zustand liegt unter 70 Jahren.

 

Erfahrung des Fahrers

Ein wichtiger Aspekt, der ebenfalls erwähnt werden sollte, ist die Erfahrung. Vermieter behalten sich das Recht vor, ein bestimmtes Alter zu verlangen, da sie sich so vor möglichen Schäden schützen wollen. Wieso den? Nun, je jünger der Fahrer ist, desto weniger Erfahrung hat er und damit steigt das Risiko, das Fahrzeug zu beschädigen. Aus diesem Grund sehen die Reglemente vieler Unternehmen vor, dass Sie neben dem Erreichen eines bestimmten Alters auch einen aktiven Führerschein besitzen müssen, der mindestens 12 Monate vor Vertragsabschluss gültig ist.

 

Zusätzliche Gebühren

Viele Unternehmen gestalten Angebote so, dass sie für Kunden möglichst erschwinglich und profitabel sind. Aus diesem Grund gibt es Bestimmungen in ihren Vorschriften, die es Ihnen ermöglichen, ein Fahrzeug zu mieten, wenn Sie jünger als ursprünglich angegeben sind. Dies ist jedoch nur gegen Aufpreis möglich. Mit Flex To Go kann jeder unter 25 Jahren und über 69 Jahren gegen eine zusätzliche Zahlung ein Auto mieten. Darüber hinaus können Menschen, die die Alterskriterien nicht erfüllen, ein Fahrzeug mieten, sofern sie den doppelten Betrag der in den Vorschriften festgelegten Kaution hinterlegen. Flex To Go erfüllt die Bedürfnisse von Reisenden in jeder Hinsicht. Wenn der Kunde also befürchtet, dass er aufgrund von Altersbeschränkungen kein Fahrzeug mieten kann, sollte er die Vorschriften lesen oder sich an die hilfsbereiten Mitarbeiter des Unternehmens wenden.

 

Lesen Sie, bevor Sie wählen

Die Autovermietung ist eine äußerst rentable Option. Um jedoch Missverständnisse oder Überraschungen zu vermeiden, lesen Sie die Vorschriften des jeweiligen Vermieters sorgfältig durch. So kann jeder Kunde problemlos den Vertrag abschließen und das gemietete Fahrzeug in Ruhe nutzen.