1 Februar 2023

gath-partner.de

– information. Auto, familie, finanzen, gesundheit, garten, wohnen und mode

Wie funktionieren PTFE-Bänder?

Wofür werden PTFE-Bänder verwendet?

PTFE ist in der verarbeitenden Industrie weit verbreitet. Ihre Eigenschaften sind vor allem in der verarbeitenden Industrie bekannt. Aus diesem Grund möchten wir auch denjenigen, die mit dem Thema nicht vertraut sind, erklären, wie sie funktionieren.

PTFE, oder Polytetrafluorethylen, ist in der Umgangssprache Teflon, mit einzigartigen Eigenschaften und Merkmalen, die ihm viele Anwendungen in der Industrie ermöglichen. Das Material ist vollkommen resistent gegen äußere Einflüsse sowie gegen fremde Chemikalien. Es eignet sich hervorragend für hohe Temperaturen, und es ist vor allem seine Festigkeit, die über die Qualität des Produkts entscheidet. PTFE-Bänder sind wasserdicht und resistent gegen UV-Strahlen.

Um die Frage zu beantworten: PTFE-Bänder werden in der Automobilindustrie für die Herstellung von Teilen wie Dichtungen, Führungen, Protektoren, Reifen und anderen Automobilkomponenten verwendet. PTFE-Bänder bewähren sich bei der Herstellung von PVC-Fenstern, einem integralen Bestandteil bei der Herstellung von hochwertigen Fenstern.

Eine weniger bekannte Verwendung von PTFE ist ebenfalls erwähnenswert – die Chemie-, Elektronik- und Laserindustrie verwendet die Bänder bei der Herstellung von lebensmitteltechnischen Geräten, Komponenten zur Wasseraufbereitung, Abgasen und sogar bei der Herstellung von Medikamenten.

PTFE-Dichte – was ist die beste?

Die Dichte ist nichts anderes als die Beständigkeit von PTFE-Bändern gegenüber bestimmten Temperaturen. Je nach den verwendeten Fasern, z.B. Glas oder Aramid, variiert die Temperaturbeständigkeit von PTFE-Bändern im industriellen Einsatz.

Bei Glasfasern liegt die Höchsttemperatur bei +260 C, die niedrigste bei -150 C, während bei Aramidfasern die Höchsttemperatur bei +220 C liegt, die niedrigste bei -73 C.

Dank dieser Vielfalt an Dicken werden unsere Produkte in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt, darunter Lebensmittel, Verpackungen und Textilien.

PTFE (Teflon) Bänder – Eigenschaften

Unser Werk stellt (Eder – PTFE Lösungen für die Industrie) PTFE (Teflon)-Bänder her, die auf Ihre Produktionsanforderungen zugeschnitten sind. Es lohnt sich zu erwähnen, warum dieses Produkt von uns so besonders ist und einige seiner grundlegenden Eigenschaften aufzulisten.

Unsere PTFE-Bänder zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Fremdkörper aus

  • Die hergestellten PTFE-Bänder sind sowohl gegen sehr niedrige als auch sehr hohe Temperaturen beständig.
  • Unsere Teflonbänder sind resistent gegen Strom und leiten keinen Strom.
  • Mikroorganismen haben keine leichten Bedingungen, um auf unseren sterilen PTFE-Teflon-Bändern zu überleben.
  • Wir versehen unsere maßgefertigten PTFE-Bänder mit speziellen EU-zugelassenen Zertifikaten.
  • Zertifizierte Teflonbänder werden in großem Umfang in der Lebensmittelproduktion eingesetzt, was die hohe Sterilität des Produkts und die Anti-Adhäsion von Mikroorganismen belegt.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

EDER belts – PTFE beschichtete und laminierte Gewebe für die Industrie. Lösungen für die Industrie. Wir setzen Qualitäts & Versand Maßstäbe.

Wir finden die perfekte PTFE-Lösung für Ihr Unternehmen!